01.01.2015

VDS und AfS sind jetzt der Bundesverband Musikunterricht e.V. - BMU

"Für musikalische Bildung an Schulen"

 

Es ist geschafft: Die beiden großen Verbände für die schulische Musikerziehung – der Verband Deutscher Schulmusiker e.V. (VDS) und der Arbeitskreis für Schulmusik e.V. (AfS) – haben sich mit Wirkung zum 1. Januar 2015 zum gemeinsamen großen Fachverband: dem „Bundesverband Musikunterricht" e.V. (BMU) vereint. 

Der Bundesverband Musikunterricht wird die bisherige erfolgreiche Arbeit von AfS und VDS auf Bundes- wie Länderebene fortführen – die Mitgliedschaften von AfS und VDS gehen automatisch auf den neuen Verband über. Bereits ab Januar/Februar 2015 konstituieren sich die neuen BMU-Landesverbände.   

Alle Mitglieder erhalten im Januar weitere Informationen zum Übergang des AfS und VDS auf den BMU. Bis die neue Homepage des BMU in Kürze an den Start gehen wird, informieren wir übergangsweise auch auf diesen Seiten weiterhin über die Verbandsarbeit. 

Pressemitteilung vom 13.1.2015

Infoflyer mit Beitrittsformular und Vorstellung des Bundesvorstands

 

Bundeskongress Musikunterricht 2014

Aktuelles:

16.01.2015

BMU-Landesverband Berlin hat sich konstituiert

Am 8. Januar 2015 hat sich als erster BMU-Landesverband der BMU Berlin konstituiert. Präsidenten...

Mehr »
18.12.2014

Aus AfS und VDS wird der BMU

BMU-Mitgliederversammlung stimmt Verschmelzungsverträgen zu

Mehr »
18.12.2014

Ausschreibung "musik gewinnt!"

Der bundesweite Wettbewerb geht in die fünfte Runde

Mehr »
Sie sind hier:  › Startseite